Mercedes-Benz

Brand Experience – Studio Odeonsplatz by Mercedes-Benz

Der Store als Medienkanal

Studio Odeonsplatz by Mercedes-Benz ist ein ‘Programmatic Brand Experience Space’ und neues Format einer langfristigen Kooperation zwischen Mercedes-Benz und LIGANOVA. Zugeschnitten auf die Bedürfnisse einer modernen und digital-affinen Zielgruppe, repräsentiert Studio Odeonsplatz den Prototyp eines innovativen und vernetzten Content Hubs für phygitale Markenerlebnisse und ist ein Ort für Kreativität, Kunst, Content und Digitalität.

Das Studio wird ganzheitlich – vom Konzept, über die Infrastruktur, bis hin zur gesamten Markenkommunikation – als phygitaler Medienraum betrachtet und mit kuratiertem und sich ständig verändernden Content bespielt. Als „begehbarer Instagram-Space“ verändert sich die über 400m2 große Fläche stetig, um so die Zukunft städtischer, physischer Markenräume neu zu definieren und außerdem eine lokale und globale Community aufzubauen.

Dazu bietet das Studio einen Coworking- & Community-Bereich mit Premium Hospitality an der Deli-Bar in Kooperation mit dem Michelin-prämierten Mural Restaurant.

Studio Odeonsplatz by Mercedes-Benz ist der Prototyp eines vernetzten Content Hubs und die Zukunft kommerzieller Markenräume.

Kernelemente

TEMPORÄRE KAMPAGNEN

Der gesamte Raum wird zum Interface, das mit interaktiven Inhalten bespielt wird. Für die temporären Kampagnen kuratieren die Content-Experten ausgewählte Designer, Künstler und Digital Experten für Kollaborationen. Durch diese Zusammenarbeit entstehen interaktive Markengeschichten und Installationen, die den Zeitgeist widerspiegeln und die Interaktion im Store auf ein neues Level heben. LIGANOVA ist für die übergreifenden Kampagnenthemen und die Entwicklung verschiedener Formate verantwortlich.

PHYGITALE VISITOR JOURNEY

Studio Odeonsplatz verbindet die analoge mit der digitalen Welt, um phygitale Erlebnisse zu schaffen. Dafür wurde die In-Location-App EXOS entwickelt, die den Raum mit digitalen Inhalten der Kampagnen erweitert. Die App bietet so eine interaktive Bühne und ein ganzheitliches Besuchererlebnis.

Studio Odeonsplatz by Mercedes-Benz ist der Prototyp eines vernetzten Content Hubs und die Zukunft kommerzieller Markenräume.

CURRENT CAMPAIGN – THE DESIGN EDIT

Design ist eine Hochburg der Innovation. Unsere sechste Kampagne im Studio Odeonsplatz, „The Design Edit“, schafft einen Raum, der sich um die unzähligen Eindrücke und Inspirationen dreht, die in der Welt des Designs zu finden sind. Dabei wird seine Rolle in jedem Aspekt des Lebens hervorgehoben und gefeiert – von Mobilität, Mode und Inneneinrichtung bis hin zu Nachhaltigkeit und Co-Kreation. Der Startschuss war im Oktober mit einer beeindruckenden Highlight-Installation:

Als Hommage an das Patent des Airbags, das sein 50-jähriges Jubiläum feiert, hat Mercedes-Benz gemeinsam mit dem Designer Heron Preston konzeptionelle Looks aus recycelten Airbag-Materialien entworfen. Die upgecycelten Airbags wurden außerdem zum aufblasbaren Set des Shootings, das nach seinem Debüt auf der Berlin Fashion Week zum ersten Mal exklusiv im Studio Odeonsplatz zu sehen war.

Mitte November hat „The Design Edit“ seine zweite Facette enthüllt und sich in ein stylishes Pop-up verwandelt: Hierfür hat sich Mercedes-Benz mit der renommierten New Yorker Fashion Brand Proenza Schouler, die dafür bekannt ist, sich Inspiration aus zeitgenössischer Kunst und Jugendkultur zu ziehen, zusammengetan, um eine exklusive Capsule-Kollektion aus durchdachtem, verantwortungsvollem Luxusdesign und Handwerk zu kreieren.

Die Kollektion „The Power of Two“ fängt den Geist des Fernwehs und der generationenübergreifenden Familienverbundenheit ein und zeigt die Oscar-prämierte Schauspielerin Laura Dern und ihren Sohn, Model und Musiker Ellery Harper. Inspiriert vom Reisen und der offenen Straße, umfasst diese limitierte Auflage sieben gender-neutrale Schnitte, die als gehobene Komponenten für die Bedürfnisse von Luxusreisenden konzipiert sind. Die Stücke der Kollektion spiegeln die Leidenschaft beider Marken für exquisite Materialien und herausragendes Design wider und sind nur bei wenigen, ausgewählten Retailern weltweit erhältlich – einige davon auch im Studio Odeonsplatz.

Zusätzlich zu dieser inspirierenden Zusammenarbeit präsentiert ‚The Design Edit‘ eine weitere Rarität: Der Mercedes-Benz C111, der nie zum Verkauf stand, stattdessen aber zum Testen verschiedenster neuen Motoren und Karosserien genutzt wird, ist nun in unserem Markenerlebnisraum in voller Pracht zu sehen.
Innerhalb der nächsten Wochen finden zudem verschiedene Workshops und interaktive Veranstaltungen rund um Mode, Design und Nachhaltigkeit statt, mit besonderem Schwerpunkt auf den Themen Co-Creation und soziales Engagement.

VERGANGENE KOOPERATIONEN

HIDDEN HEROES

Welche verborgenen Kräfte und Menschen hinter den Kulissen gestalten die Realität, in der wir leben? ‚Hidden Heroes‘ ging diese Frage an, indem es den Blick auf die kleinen, aber unverzichtbaren Elemente lenkte, die die Welt erschaffen und vervollständigen und dennoch im großen Ganzen oft übersehen werden. Im Mittelpunkt dieser Kampagne standen zwei beeindruckende 3D-Installationen von Dirk Bonn und Janet Echelmann, die den Geist des Zusammenwirkens und der Liebe zum Detail aufgriffen.

SHINE ON

Unsere vergangene Kampagne "Shine on" schuf einen Raum, der die Menschen wieder mit ihrer Umwelt verband und ein Gefühl der Unbegrenztheit hervorrief. Die Künstlerin Sara Shakeel unterstützte diesen Gedanken mit ihren Kunstwerken. Im Fokus stand dabei ein Mercedes-Benz SL 320, welchen sie mit kristallenen Illusionen zum Leben erweckte und so ein einzigartiges phygitales Erlebnis schaffte, welches den Besucher auf die Grenze zwischen Fiktion & Realität versetzte.

05_Liganova_com_Odeonsplatz_HiddenHeros
04_Liganova_com_Odeonsplatz_Interactive_Intelligence_lowress

INTERACTIVE INTELLIGENCE

"Interactive Intelligence" setzte sich mit der modernen Interaktion von Mensch und Maschine auseinander. Während Maschinen vor allem durch den Einsatz von KI-Technologie immer mehr an Bedeutung gewinnen, verlagern sich gleichzeitig die sozialen Verbindungen zwischen Menschen in den digitalen Bereich. Im Zentrum der Kampagne stand die einnehmende Installation The Future of Secrets von Sarah Newman.

VIRGIL ABLOH

Das 'Projekt Geländewagen' ist das erste Ergebnis einer einzigartigen Zusammenarbeit zwischen Mercedes-Benz Chief Design Officer Gorden Wagener und Virgil Abloh, Chief Creative Director und Gründer von Off-White und Men's Artistic Director von Louis Vuitton. Dieses legendäre Designstück, das die Welten von Mode, Kunst und Automobil in einer noch nie dagewesenen Weise verbindet, wurde im Studio Odeonsplatz für 4 Wochen ausgestellt.

03_Liganova_com_Odeonsplatz_VirgilAbloh_FIN
02_Liganova_com_Odeonsplatz_Studio_Marry_Lennox_FIN

STUDIO MARY LENNOX

Die zweite Kampagne "New Awakening" sollte zu neuen Visionen anregen. Kooperationspartner war das renommierte Berliner Blumenkunst-Label "Studio Mary Lennox". Dessen Gründerin und Kreativdirektorin Ruby Barber verwandelte das Studio Odeonsplatz in einen modernen, saisonalen Raum mit einer exklusiven Installation aus botanischer Kunst und einer Inszenierung des Vintage- und Kultobjekts "Mercedes 300 SL".

STUDIO OF WONDERS

Die Einführungskampagne war "Silver Garage", ein Thema, das Freiheit, Offenheit und Maker-Optimismus miteinander verschmolz, um den inneren Antrieb zu entfachen. Das Konzept beinhaltete eine Zusammenarbeit mit dem Berliner Erlebnislabor Studio of Wonders, das das Kampagnenthema in instagrammfähige, visuelle Statements, interaktive Fotoeinstellungen und Installationen im Studio umsetzte.

Liganova | Odeonsplatz | Gif Silver Garage

Interessiert? Kontaktiere uns für deinen nächsten Experience Space!

Contact Us!

More showcases